Erste Station auf unserer Tour rund um die Welt: Deutschland!

Montag, 17. April 2017

Schnell noch mal einen Sundowner - und Gata Ron!

Nur noch zwei Tage, dann sind wir unterwegs nach Sri Lanka und wenn wir  am 16. Mai nach Lanta zurückkommen, ist die Saison zu Ende und am Long Beach wird nichts mehr los sein.

Deshalb gönnten wir uns gestern Abend noch einen Sundowner bei Funky Fish. Außerdem hatte ich beschlossen - nach langer Abstinenz - eine Hot Pan (= กะทะร้อน, sprich: Gata Ron, = Heiße Pfanne) zu bestellen.

Seitdem ich weiß, dass zum Flambieren Margarine verwendet wird, esse ich dieses wirklich leckere Gericht nur noch selten. Dumm, schon klar.

Hier die einzelnen Schritte, wobei das Flambieren etwas abseits erfolgt, denn die Rauchentwicklung ist (wie unschwer zu erkennen) enorm!

Flambieren: Es brennt tüchtig.
Abkühlen: Es qualmt mächtig.
Genießen: Es schmeckt köstlich.
Chang aß gebratenes Hühnchen mit frischem Pfeffer (= ไก่ผัดพริกสด, pad gai prik sott) und war auch sehr zufrieden mit seiner Wahl.

Ach ja, der Sonnenuntergang war mal wieder wunder-wunderschön!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen