Montag, 24. September 2018

Zurück in Bangkok

Nach 3,5 Monaten sind wir wieder in Thailand. Wir fassen es selber kaum, aber wir sind tatsächlich einmal rund um die Welt gereist: Bangkok - Frankfurt - New York - San Francisco - Singapur - Bali - Bangkok. Zwischendurch machten wir einen Road Trip durch die Neuenglandstaaten. Es war eine tolle Reise!

Gestern landeten wir von Bali kommend, wo wir die letzten 4 Wochen verbracht haben, am Don Muang Flughafen - in strömendem Regen. War der Plan nicht, erst nach Ende der Regenzeit wieder nach Hause zu kommen??? Na ja, wir haben Nachricht von Freunden aus Lanta, dass das Wetter dort okay sei ...

Das erste Abendessen auf thailändischem Boden gab es übrigens im Bukhara! Chang zog es mit aller Macht zu seinem Lieblingsinder 😋 Thailändisches Essen will er erst wieder auf Lanta bei Krua Kritsana zu sich nehmen, sagt er, die paar Tage hält er noch aus 😉


In Bangkok werden wir uns ärztlich untersuchen lassen und am Donnerstag sind wir dann wieder auf Lanta. 



Montag, 3. September 2018

Wieder einmal: Singapur (22. bis 26. August)

Wie oft waren wir eigentlich schon in Singapur? Ich habe aufgehört zu zählen.

Hier geht es zur Zusammenfassung dessen, was wir dieses Mal unternommen haben. Nicht viel, denn das Jetlag hatte uns voll im Griff 😉


Noch ist die Regenzeit in Thailand nicht zu Ende. Deshalb werden wir noch einen Monat auf Bali verbringen, bevor es zurück geht.

Samstag, 25. August 2018

1. Juli bis 20. August: Roadtrip durch die USA

Ich hatte ja schon in einem meiner früheren Postings versprochen, dass der Sommer 2018 spannend wird. Und bis jetzt wurden wir nicht enttäuscht, ich hoffe, es geht euch ähnlich 😊

Nach Deutschland und New York stand ein Roadtrip durch die Neuenglandstaaten auf dem Programm. Na ja, es kamen schon noch ein paar mehr Staaten an der Ostküste hinzu.

Unterwegs "sammelte" ich Leuchttürme. 😉
Hier geht es zur Zusammenfassung unserer Zeit "on the road". 

Lincoln Memorium, Washington, D.C.
Zum Schluss unseres Amerikaaufenthaltes verbrachten wir mit unseren Freunden aus Kalifornien noch ein paar Tage am Lake Tahoe, bevor wir die USA verließen und in Richtung Westen (Singapur!) weiterflogen.